BMF Top Banner
×

Hinweis

EU e-Privacy Directive

Diese Internetseite verwendet Cookies (u.a. zur Authentifizierung und Navigation). Mit der Nutzung unserer Internetseite erklaeren Sie sich damit einverstanden, dass diese Art von Cookies auf Ihrem Geraet hinterlegt werden.

Anzeige der e-Privacy Directive Dokumente

Sie haben Cookies abgelehnt. Diese Entscheidung kann rueckgaengig gemacht werden.

Pinwand

Verbrennertag vom Feinsten: Nico und Torsten haben uns mit ihrer Flugshow fasziniert

 und es war endlich wieder mal alles am Start. Von Walters kleinem Doppeldecker

bis zum großen Turbo Prop war alles am Start

das Wetter hat gestimmt, es wurde gegrillt und es fand sich (wie immer natürllich) noch Zeit für eine Lehrer-Schüler Runde. Alles in allem endlich wieder mal ein perfekter Tag, schön war´s..... ein paar Bilder im Ordner

Wieder mal viel Spaß beim schon fast traditionellen Käferfliegen. Der Würfel hat die nötige Flugzeit bestimmt und es ging akiv zu Werke

natürlich wurde auch konzentriert gearbeitet

aber zum Schluß haben Spaghetti "a la Enzo" wieder mal hervorragend geschmeckt

Biberach hat gewonnen, Riegel hat verloren, aber das hat eigentlich keinen so richtig interessiert, der Spaß war wichtiger!

Alles rund um´s Fliegen:

Was macht die Fliege auf meiner Wurst?

img 2655 2

Scherz! Aber im Ernst: Einfach ein toller Tag mit der Bahlinger Jugend zum Ferienausklang. Wie immer von der Gemeinde gut vorbereitet, hatten wir 15 Kinder zu Gast und alle hatten viel Spaß. Helena Einecker und Fabian Kupzick von der Gemeinde Bahlingen machten eine Stipvisite, um sich ein Bild von der Veranstaltung zu machen. Herzlichen Dank für den Besuch.

img 2460 2

Endlich mal wieder ein toller Flugtag unter Freunden mit ganz viel Spaß. Das letzte Jahr hat uns alle sehr belastet und umso mehr genießen wir es, wenn langsam wieder etwas Normalität einkehrt. Auch wenn kaum Aktivitäten auf dem Platz stattgefunden haben, so haben wir doch etwas im Stillen gewerkelt und unsere Infrastruktur auf dem Platz verbessert. Super toll ist auch, das wir trotz der Pandemie einige neue Mitglieder begrüßen durften, über die wir uns sehr freuen, denn "Stillstand ist Rückschritt" und wir wollen ja lieber noch ein kleines Schrittchen vorwärts.