BMF Top Banner
×

Hinweis

EU e-Privacy Directive

Diese Internetseite verwendet Cookies (u.a. zur Authentifizierung und Navigation). Mit der Nutzung unserer Internetseite erklaeren Sie sich damit einverstanden, dass diese Art von Cookies auf Ihrem Geraet hinterlegt werden.

Anzeige der e-Privacy Directive Dokumente

Sie haben Cookies abgelehnt. Diese Entscheidung kann rueckgaengig gemacht werden.

Pinwand

Wer darf der kann...

Leider durften dieses Jahr nicht alle, denn die vielen Anmeldungen überstiegen unsere Kapazitäten bei weitem. Zum Schluß waren es dann zwölf motivierte Jungs und Mädchen mit denen wir ein paar schöne Stunden gestalten durften.

 mg 5165 2

 Diesmal wurde nicht gebaut sondern geflogen !

 mg 5063 3

Bei optimalen Bedingungen und mit jeder Menge neuer Gesichter fand unser diesjähriges Sommerfest statt.

 mg 4646

Wie von Manfred ja schon mitgeteilt, durften wir in den vergangenen Wochen etliche neue Mitglieder in unserem Verein begrüßen, die uns in toller Weise ergänzen. Die meisten davon sind "Race Copter Fans" und das von Ihnen verwendete Flugmaterial unterscheidet sich doch deutlich vom konventionellen Flächenflieger.

img 4570

Kleiner, dafür schneller und futuristisch gesteuert.

 mg 4514

Sicher gibt´s bald mal einen detaillierten Bericht über die kleinen Flitzer. Sonst war alles wie immer, nur eben ein bischen schöner. Auch weil wir viele liebe Gäste begrüßen durften. Rundum ein toller Tag und allen hat´s geschmeckt. Ein paar schöne Bilder sind im Ordner "Fliegen - Bilder - Sommerfest 2017". Vielen Dank an alle Spender, Helfer und Mitmacher, hat viel Spaß gemacht - bis zum nächsten Event. 

 mg 4623  

Nach langer Bauzeit war es nun endlich soweit: Das Fly Baby von unserem Klaus hat seinen Erstflug erfolgreich hinter sich gebracht. Ergebnis: Pilot und Flugzeug wohlauf. Es war ein Genuß dem Schaupiel beizuwohnen. Es stehen noch einige Optimierungen an, bevor das neue Fly Baby seinen ersten Wettbewerben entgegenstreben wird. Schon jetzt: Toi, toi, toi lieber Klaus!

 mg 4302

Link zum Baubericht

Wir haben uns heute morgen aufgemacht, um Adalbert zu seinem Ehrentag zu überraschen. Die Fahrt führte nach Herbolzheim, wo sich Adalbert mit seiner Familie und Freunden zu einem Geburtstagsbrunch eingefunden hatten. Die Überraschung ist uns gelungen, denn Adalbert schaute entsprechend aus der Wäsche. Apropos Wäsche-Leine: Wir, und eine nicht näher benannte gute Seele, haben in fließiger Eigenarbeit siebzig kleine Geschenke auf eben diese aufgereiht. Das so entstande Geschenk wurde von uns, von einem vorgetragenen Gedicht begleitet, überreicht. Herzlichen Glückwunsch lieber Adalbert!

img 0776